Umzug

letztendlich ist mein /home-verzeichnis auf die Windows-Partition ausgewichen. Will natuerlich heissen, dass Windows nun finallement-endgültig-ratz-fatz-weg ist. Wurde eh’ zeit..

[root@chrono(pts/1):mnt]# mount|grep win
/dev/hda1 on /mnt/win32 type vfat (rw,umask=000,quiet)
[root@chrono(pts/1):mnt]# df -h
Filesystem           Größe Benut  Verf Ben% Eingehängt auf
/dev/hda4             9,2G  8,7G   44M 100% /
/dev/hda1             8,8G  8,2G  688M  93% /mnt/win32
/dev/hdb1              75G   75G  4,7M 100% /mnt/firewire
/dev/sdb1             124M   98M   26M  80% /mnt/memstick
[root@chrono(pts/1):mnt]# umount /mnt/win32
[root@chrono(pts/1):mnt]# mke2fs /dev/hda1
mke2fs 1.34-WIP (21-May-2003)
Dateisystem Label=
OS type: Linux
Blockgrösse=4096 (log=2)
Fragmentgrösse=4096 (log=2)
1151904 Inoden, 2303311 Blöcke
115165 Blöcke (5.00%) reserviert für den Superuser
erster Datenblock=0
71 block groups
32768 Blöcke pro Gruppe, 32768 Fragmente pro Gruppe
16224 Inoden pro Gruppe
Superblock Sicherungskopien gespeichert in den Blöcken: 
        32768, 98304, 163840, 229376, 294912, 819200, 884736, 1605632

Schreibe Inoden-Tabellen: erledigt
Writing superblocks and filesystem accounting information: erledigt

Das Dateisystem wird automatisch alle 38 mounts bzw. 180 Tagen überprüft, jenachdem was zuerst eintritt. Veränderbar mit tune2fs -c oder -t . [root@chrono(pts/1):mnt]# tune2fs -j /dev/hda1 tune2fs 1.34-WIP (21-May-2003) Creating journal inode: erledigt Das Dateisystem wird automatisch alle 38 mounts bzw. 180 Tagen überprüft, jenachdem was zuerst eintritt. Veränderbar mit tune2fs -c oder -t . [root@chrono(pts/1):mnt]# mkdir /newhome [root@chrono(pts/1):mnt]# mount /dev/hda1 /newhome/ [root@chrono(pts/1):mnt]# cp -a /home/* /newhome/ [root@chrono(pts/1):mnt]# umount /newhome/&& mv /home /oldhome && mv /newhome /home && mount /dev/hda1 /home [root@chrono(pts/1):mnt]# rm -rf /oldhome/ [root@chrono(pts/1):mnt]# df -h Filesystem Größe Benut Verf Ben% Eingehängt auf /dev/hda4 9,2G 7,1G 1,7G 82% / /dev/hdb1 75G 75G 4,7M 100% /mnt/firewire /dev/sdb1 124M 98M 26M 80% /mnt/memstick /dev/hda1 8,7G 1,7G 6,6G 20% /home

Ein Kommentar zu “Umzug”

  1. knipser

    ich bleib weiterhin überzeugter Hybrid … 🙂

Einen Kommentar schreiben:

Bitte schreib' in das folgende Feld die Zahl 123: