Kauft euch Permalinks!

Echt mal; Ich hab heut 2 Stunden damit zugebracht, meine Feeds im NetNewsWire neu zu ordnen und es waren bestimmt ein dutzend Feeds tot, wo sich der URL des RSS-Feeds ohne Ankündigung oder gar Weiterleitung geändert hat. Wenn jemand irgendwo bei einem Fremdhoster sein Blog hochzieht und von der Technik keine Ahnung hat, ok, verziehen; Allerdings handelte es sich bei dem Dutzend eher um die Kategorie der Leute, die eine eigene Domain fahren und es auch sonst besser wissen müssten: diverse Leute, die Vorträge auf Hackerkongressen halten; Entwickler von Weblogsoftware et cetera. Ohne die Dinosaur-List und Errors-List von NNW wäre ich da sowas von aufgeschmissen gewesen. Einmal hab’ ich gar entdeckt dass sich Links geändert hatten und nun auf andere Artikel verwiesen. Nunja *dampfAblass*, narf.

Achja – und trotzdem, bevor ich’s vergess’: Frohes neues!

Einen Kommentar schreiben:

Bitte schreib' in das folgende Feld die Zahl 123: