Testeintrag fuer das Camp

dieser eintrag ist im webbrowser links via dem movable type backend geschrieben. ssh zum webserver und dort ‘links’ gestartet. nicht sehr komfortabel – dafuer aber sicher und verschluesselt. [update]: hab mich jetzt per ssh ├╝ber die uni-firewall nach freiberg gehangelt und auf meinem rechner dort mozilla gestartet – aber mozilla öffnet sich nich in freiberg – sondern hier in dresden auf dem notebook. unix power rockt.

Einen Kommentar schreiben:

Bitte schreib' in das folgende Feld die Zahl 123: